Legierungselement Kobalt

Element
Name Kobalt
Chemisches Zeichen Co
Schmelzpunkt1492 °C
Information
Kobalt bildet kein Karbide; es hemmt das Kornwachstum bei höheren Temperaturen und verbessert die Anlassbeständigkeit und die Warmfestigkeit stark; deshalb oft Legierungselement in Schnellstählen, Warmarbeitsstählen; warmfesten und hochwarmfesten Werkstoffen. Begünstigt die Graphitbildung. Es erhöht in großen Anteilen Remanenz, Koerzitivkraft und Wärmeleitfähigkeit; deshalb Legierungsbasis für höchstwertige Dauermagnetstähle und -legierungen. Unter Neutronenbestrahlung bildet sich das stark radioaktive Isotop 60 Co, weshalb Co in Stählen für Atomreaktoren unerwünscht ist.

© 2019 Quick Metall GmbH. Angaben nach bestem Wissen, jedoch ohne Gewähr.

Kontakt

Kontakt

Telefon: +49-172-7602031
oder +49-172-7602032

Telefax: +49-7253-956464

eMail: infoquickmet.de

Quick Metall GmbH
Postfach 1242
76691 Forst